Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kreislauf-Gärten...

...ist ein kleines Planungsbüro für ökologische Landschafts- und Gartengestaltung sowie Permakultur-Design. Ursprünglich aus dem klassischen GaLa-Bau kommend, beschäftigen wir uns seit einigen Jahren mit den Bereichen Ökologie und Nachhaltigkeit in Garten, Landschaft und Gesellschaft sowie multifunktionalen Ökosystemen und den Gestaltungsmöglichkeiten der Permakultur. Diese Felder versuchen wir auf sinnvolle Weise miteinander zu verknüpfen und in unsere Arbeit einfließen zu lassen.

 


 

Juhu! Es ist endlich fertig! 

"Das praktische Handbuch für alle, die ihren Permakultur-Garten selbst gestalten möchten."

"Das erste deutschsprachige Buch, welches Schritt für Schritt zum eigenen und ganz individuellen Permakultur-Garten führt."

 

Buch Permakultur im HausgartenBuch Permakultur im Hausgarten

 

 

 

 

 

 

Akademie im Grünen...

...ist unser Seminarprogramm auf dem Permakultur-Park in Bischbrunn. Hier bieten wir Outdoor-Erlebniskurse im Bereich Gartenbau, Permakultur, Umweltbildung und Kunst an. Der Fokus liegt hierbei in der Erfahrbarkeit der Kurs-Inhalte. Es geht also nicht nur um reine Wissensvermittlung, sondern vielmehr um das „Erlebnis Lernen“. Dies wird durch praktische Anwendung, freie Experimente, Schaffen an der frischen Luft und die Umgebung und Atmosphäre des entstehenden Permakultur-Parks ermöglicht.

 


 

Unterstützen Sie den örtlichen Handel

Die folgenden Buchläden der Region haben unser Buch auf Lager:

  • Bücherparadies Marktheidenfeld
    (Bronnbacher Str. 14, 97828 Marktheidenfeld)
  • Bücherecke Lohr
    (Hauptstr. 18, 97816 Lohr am Main)
  • Bücherecke Karlstadt
    (Alte Bahnhofstr. 16, 97753 Karlstadt)

 

Für wen dieses Buch gedacht ist:

Es bezieht sich hauptsächlich auf den Hausgarten, kann aber auch für Kleinstflächen wie Balkone oder größere landwirtschaftliche Flächen angewandt werden. In erster Linie ist es an Laien und Hobby-Gärtner gerichtet, die ohne großes Vorwissen, das eigene Stückchen Erde in eine blühende Permakultur-Oase verwandeln möchten.

Nach einer kurzen Einführung in die Permakultur, besteht der erste Teil des Buches aus einem Leitfaden, der Schritt für Schritt zu dem ganz persönlichen und individuellen Gartenplan führt. Viele Hintergrund-Infos wie Pflanzenlisten für verschiedene Standorte, Vor- und Nachteile bestimmter Gestaltungselemente oder Zeitansätze für Anlage und Pflege, erleichtern das Planen und machen fundierte Entscheidungen möglich.

Im Zweiten Teil gibt es reichlich Tipps für die Umsetzung des Gartenplanes in die Realität und die spätere Pflege des Permakultur-Gartens. Abschließend werden 10 Gärten, jeweils von den Bewirtschaftern vorgestellt. Schnell sieht man hierbei, wie unterschiedlich und individuell ein Permakultur-Garten aussehen kann. Außerdem werden eine Menge an Erfahrungen aus der Praxis weitergegeben...und zwar nicht nur die tollen Erlebnisse sondern auch Schwierigkeiten und Fehlschläge.

Ergänzend gibt es eine kleine Literatur-Liste über passende und weiterführende Bücher und einen ausführlichen Exkurs über Techniken für das eigene Aufmaß. Mit den vielen praxisnahen Tabellen und Listen ist das Buch dadurch auch eine gute Bereicherung für alle, die sich in Ausbildung, Studium oder Beruf mit Gärten beschäftigen.

Was gänzlich nicht enthalten ist, sind detailierte Bauanleitungen von bestimmten Gestaltungselementen. Wer also lediglich wissen möchte, wie genau man ein Hochbeet oder eine Kräuterspirale baut, sollte zu den vielen bereits vorhandenen Büchern zu diesen Themen greifen. Diese sind ohnehin eine gute Ergänzung, wenn man den ersten Teil durchgearbeitet hat und nun mit der Umsetzung des Planes beginnen möchte. Erfahrungen mit bestimmten Techniken und Methoden sind jedoch des Öfteren in den Vorstellungen der 10 Beispiel-Gärten enthalten.

Viel Freude beim schmökern, gestalten und umsetzen!